top of page
Olivenöl aus Portugal

Olivenöle aus Portugal 

Olivenöl gehört wegen seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften zu den beliebtesten Ölen und sollte regelmässig auf dem Tisch stehen. Da Olivenöl aus ca. 70 Prozent ungesättigter Fettsäure besteht, wirkt es vorbeugend auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und senkt den Cholesterinspiegel. Zudem gehört Olivenöl zu den wichtigsten Zutaten der mediterranen Küche.

Olivenöl ist vielseitig einsetzbar, z.B. für Salate, Salatsaucen, Bruschetta, Fleisch, Fisch, Hülsenfrüchte, Suppen und Nudeln. Ausserdem  kann man das Öl auf eine einfache Scheibe Brot tröpfeln und den vollen Geschmack geniessen. Unsere Bio-Olivenöle wurden mit dem international  ausgezeichnet.

Olivenöl Facetas de Daniel Martins

Der Portugiese Daniel Martins hat seinen Olivenölbetrieb mit eigenen Bäumen und Produktionsanlagen von seinem Grossvater im Norden von Portugal in Terras de Trás-os-Montes übernommen. Seine Leidenschaft und Hingabe für dieses Produkt ist seinem Olivenöl deutlich anzumerken. Ein fein ausbalanciertes Öl mit fruchtigen und grasigen Aromen und einem leicht bitteren, pikanten Gaumeneindruck.

Das Öl wird aus Oliven der Sorten Negrinha de Freixo, Cordovil, cobrancosa, Verdeal und Madural  hergestellt. Die Früchte werden von Hand gepflückt, zur Ölgewinnung werden aber auch mechanische Verfahren eingesetzt.

Um die Essenzen des Öles in vollem Umfang geniessen zu können, empfiehlt sich der ungekochte Verzehr. Mit dem Kauf dieses Olivenöles unterstützt der Käufer einen kleinen Bauern bei der ökologischen Herstellung und somit bei der Erhaltung einer Biodiversität und Vielfalt der Natur.

Das Olivenöl wurde durch aufgrund seiner Qualität international ausgezeichnet.

Im anschliessenden Video erklärt Ihnen Daniel Martins selbst wie das Öl hergestellt wird.